Himmlischer Lachs

Gestern Abend sollte es schnell gehen. Erstaunlich, aber es gibt auch bei mir mal Tage, an denen ich gar nicht so richtig die Lust zum Kochen habe… Und trotzdem sollte etwas „schönes“ auf den Tisch. Manchmal scheint das schwierig, denn ich kann gar nicht definieren, was etwas „schönes“ ist. Glücklicherweise war ich nachmittags noch mal einkaufen und habe Lachs bekommen!

Gesagt, getan. Der landete ganz einfach in der Pfanne (Haut zuerst, damit sie schön knusprig wird) und dann noch mal die Oberseite. Schön glasig. Ein bisschen Zitrone dazu und mit Meersalz mit Algen gewürzt – LECKER!

Dazu gabs einen ganz einfachen Salat mit Honig-Senf-Dressing, was wunderbar gepasst hat. Manchmal sind die einfachsten Dinge eben die schmackhaftesten! 😀

WP_20150825_19_44_45_Pro

Kombiniert mit einem Glas trockenen Weißwein und der Abend war gerettet!

Eure Annika

2 Gedanken zu “Himmlischer Lachs

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s